Wir Über uns

DER Touristik Online Marken

DER Touristik Online – Das digitale Reiseunternehmen

In 2014 wurde die DER Touristik Online (DTO) als Startup und eigenständige Gesellschaft als Online-Reisevertrieb der DER Touristik in Deutschland gegründet.

Verantwortlich für den Online-Vertrieb der deutschen DER Touristik-Marken inklusive der Veranstalterportale dertour.de, meiers-weltreisen.de, its.de, jahn-reisen.de und die Direktveranstalterportale rewe-reisen.de, penny-reisen.de sowie für den Betrieb von adacreisen.de und weiterer Portale.

Die DER Touristik Online GmbH ist das Online-Kompetenzzentrum der DER Touristik in Central Europe und bündelt strategische und operative Aufgaben des Online-Vertriebs.

Insgesamt kümmern sich 135 Mitarbeiter um die Verwirklichung der Reiseträume unserer Kunden.

Dertour Webseite
DER Logo! Nicht irgend ein Urlaub. DER Urlaub.

Wofür wir stehen

Leidenschaft für Reisen

Ob mit dem Heißluftballon über die Wüste, mit dem TukTuk durch die Millionenmetropole Bangkok oder Seele-Baumeln-Lassen am Mittelmeer. Die Touristik ist für uns eine der schönsten Branchen der Welt. Und weil wir selbst so gerne reisen, ist es unsere Passion, die Reiseträume anderer wahr werden zu lassen.

Wir ertappen uns selbst immer wieder dabei ,wie begeistert wir von der Produktvielfalt unserer Marken sind und welche Reise- und Erlebnismöglichkeiten dahinter stehen. Das geht nur mit guten Produkten. Unsere Begeisterung auf unsere Kunden zu übertragen ist unser Ziel - Tag für Tag.

Innovative Arbeitsweisen

Reden hilft. Fragen hilft. Aufmalen hilft. Wir unterscheiden uns von traditionell strukturierten Unternehmen. Unsere Teams arbeiten weitestgehend crossfunktional und in einem sehr hohen Maße selbstorganisiert.

Falls du mehr darüber erfahren möchtest, wir wir arbeiten, dann empfehlen wir dir den Artikel weiter unten auf dieser Seite “Wie wir arbeiten”.

Talentvielfalt

Neue Funktionen, Services und manchmal auch coole Innovationen wollen wir schnell live vor Kunde bringen. In einer komplexen Welt aus eCommerce, Online Marketing und Touristik schafft das keiner alleine. Das wissen wir, und daher arbeiten wir in den meisten Bereichen in funktionsübergreifenden Teams.

Unser Know-How ist außergewöhnlich vielfältig - hier nur ein Auszug: Digital Analysten, Front,- Backend-Entwickler, Touristikexperten & Business Analysten, User Experience Designer, Content-Spezialisten, SEA Experten, SEO Experten, Product Owner, Scrum Master

Corporate Start-Up

Die DER Touristik Group vereint unter ihrem Dach eine Vielzahl an Reiseleistungen. Sie steht für die größte Vielfalt im Markt und hat sich als Reiseanbieter für Reisen rund um die Welt etabliert.

8,4 Millionen Gäste jährlich schenken der Unternehmensgruppe ihr Vertrauen. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.500 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern.

Die DER Touristik Online ist Teil der DER Touristik Group und vereint den Spirit eines Start-Ups mit dem starken Hintergrund eines der führenden Reisekonzerne in Europa.

Weitere Informationen findest du unter: www.dertouristik.com

Nachhaltigkeit

Der Welt verpflichtet.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Philosophie der DER Touristik Group. Mehr als in fast jeder anderen Branche gilt es für den Tourismus, die kulturelle und ökologische Vielfalt in den Reiseländern zu bewahren.

Als international agierender Reisekonzern nimmt die DER Touristik die Verantwortung gegenüber den Menschen und der Natur in den Reiseländern besonders ernst und setzt sich für sie im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsprogramms „DER Welt verpflichtet“ ein.

Mehr dazu findest du auf www.dertouristik.com/de/nachhaltigkeit/

Moderner Arbeitsplatz

„Nicoles Auto ist defekt, sie ist heute im Homeoffice.“ – Kein Problem, denn sie kann per Messenger über Videokonferenz am Meeting teilnehmen und arbeitet mit dem Team an gemeinsamen Dokumenten, Fotos oder Videos in der Cloud. Schnelle Abstimmungen und Austausch über ein Chat-Tool gehören bei uns zum normalen Alltag.

Ob arbeiten am Laptop oder am PC - das wählt bei uns jeder selbst. Höhenverstellbare Tische sind obligatorisch und wenn der Hunger naht, ist eine top Kantine nur zwei Minuten Fußweg entfernt.

Drachenbootfahren an einem lauen Sommerabend!?! Unser Drachenboot-Team freut sich über Newcomer und alle die es einfach mal ausprobieren wollen. Das Angebot an Betriebssport geht weiter über Laufgruppen, Yoga-Kurs oder Wirbelsäulengymnastik als Ausgleich zur Arbeit.

Weitere Vorteile, die Du innerhalb der DER Touristik erwarten kannst, findest Du unter: www.dertouristik.com/de/karriere/wir-als-arbeitgeber/

Wir in Zahlen

0
Digitale Spezialisten
0
Online Portale + Marken
0
Jahre - Durchschnittsalter
0 %
Weiterempfehlung der Kantine
Unsere Teamstruktur

Wie wir arbeiten bei der DTO

Wir arbeiten in Teams von meist 5-10 Personen. Das teilt sich auf in Spezialistenteams, zum Beispiel unser Digital Analytics Team, deren Fachwissen von allen anderen gerne angezapft wird. Andere Teams sind interdisziplinär aufgestellt, zum Beispiel Software-Spezialisten mit Designern und UX- Experten, die gemeinsam optimale Lösungen für unsere Kunden schaffen.

Allen Teams ist eins das Maß aller Dinge – Selbstorganisation! Hier finden sich keine Chefs, die die Arbeit verteilen, sondern die Teams nutzen Backlogs, Boards und Stand-up Meetings, um ihre Arbeit zu organisieren.

Offene Meeting- und Austauschformate ermöglichen es den Teams wiederum, ihre Arbeit gemeinsam auf die Unternehmensziele auszurichten. Zum Beispiel finden wir uns monatlich zu einem Open Space zusammen. Aus allen Bereichen werden Themen eingebracht und diskutiert, Ideen ausgetauscht, Lösungen erarbeitet und Innovationen auf den Weg gebracht.

Den Kunden im Fokus

Wahrscheinlich haben wir in irgendeiner Schublade auch so etwas wie ein Organigramm liegen. Tatsächlich orientieren wir uns aber eher an einer auf Teams und Wertschöpfung für Kunden ausgerichteten Organisationsstruktur.

Bei uns wird auch leidenschaftlich diskutiert, manchmal sogar gestritten. Wir hinterfragen lieber als einfach den Status Quo zu akzeptieren. Und wenn eine Entscheidung da ist, dann gehen wir die Umsetzung möglichst mit Vollgas an. Natürlich kann das anstrengend sein, aber wir erleben oft, dass es für uns der richtige Weg ist. Im Diskurs entwickeln wir uns und fühlen uns wertgeschätzt!

Wir diskutieren gerne & konstruktiv

Unsere Standorte